Aktion „Meine breite Brust“

Verlegung der Viertelfinalpartie sorgt für Verlängerung

Auch das noch! Nicht nur, dass die Aktion „Meine breite Brust“ bereits jetzt alle Erwartungen übertrifft. Nun, da feststeht, dass das Viertelfinalspiel gegen den Oberligisten 1. FC Bocholt definitiv erst nach der Jahreswende ausgetragen wird, wird die erfolgreiche Werbeaktion auch noch verlängert.

Rot-Weiß Oberhausen sucht dementsprechend weiter nach Sponsoren, die 300,- EUR (netto) und RWO-Fans, die 100,- EUR (brutto) investieren, und damit die sensationelle Chance haben, mit dem Kauf eines 300,- EUR/100,- EUR-Werbepakets Brustsponsor der 1. Mannschaft im Niederrheinpokal zu werden. Da aber weder das genaue Datum noch der Spielort in Stein gemeißelt sind, wird auch das Ende der Aktion nachgereicht.

„Bislang wurden deutlich über 100 Pakete gebucht“, freut sich Maximilian Gregorius, Leiter Marketing und Sponsoring bei RWO, und ergänzt: „Das ist eine großartige Sache. Wir danken schon jetzt jedem, der uns damit unterstützt. Vielleicht bieten wir mit der Verlängerung ja dem einen oder anderen Fan damit noch die Möglichkeit, ein Weihnachtsgeschenk zu organisieren.“

Neben der Brustfläche auf den Pokaltrikots werden auch andere attraktive Preise vergeben. Welche das sein werden, steht noch nirgendwo geschrieben. Es lohnt sich aber in jedem Fall. Alles, was man dazu benötigt, ist ein bisschen Glück. Die nötigen Informationen und das Anmeldeformular für die Aktion finden Sie unter www.meine-breite-brust.de.

Aktuell

Regionalliga West: 18. Spieltag