Neuer Classic Partner: Autoteile Conrad

„Uns ist daran gelegen, den Sportstandort Oberhausen zu stärken“

Autoteile Conrad ist neuer Classic Partner des SC Rot-Weiß Oberhausen. Im Shop des neuen RWO-Partners bietet der Spezialist auf über 200 Quadratmetern Zubehör für jedes Fahrzeug. Das direkt angeschlossene Lager bietet mit einer Lagerfläche von mehr als 3.000 Quadratmetern alles, was das Herz begehrt. Online ist das Oberhausener Eigengewächs ebenfalls erfolgreich unterwegs. Das Sortiment unter www.conrad-autoteile.de kennt fast keine Grenzen.

Autoteile Conrad bietet sogar eine kostenlose App für das Smartphone, in der man nur ein Foto vom Fahrzeugschein und/oder dem gewünschten Ersatzteil machen und abschicken muss. Die Bestätigung mit Preis und Lieferzeit bekommt man direkt auf sein Smartphone geschickt. In den meisten Fällen kann man die Teile direkt am Max-Planck-Ring 3 in 46049 Oberhausen an der Ladentheke abholen.

Über die Kooperation freuen sich nicht nur die Verantwortlichen des Vereins. Auch bei Familie Conrad, die die Firma in der dritten Generation leitet, kommt im Gespräch eine durchweg positive Stimmung auf, je mehr über diese Partnerschaft gesprochen wird.

Stefan Conrad, Ihr Großvater Werner hat die Firma 1960 gegründet. 1996 hat er die Firma auf Ihren Vater Klaus-Werner übertragen. Sie arbeiten in der Marketingabteilung am Bekanntheitsgrad des Unternehmens. Wie kamen Sie auf ein Engagement bei Rot-Weiß Oberhausen?
Mein Opa besucht fast regelmäßig die RWO-Heimspiele. Im Sommer letzten Jahres hatten wir uns daher für ein Einstiegs-Sponsoring-Paket entschieden. Das erste halbe Jahr hat uns so gut gefallen, dass wir entschieden haben, ein langfristiges und erhöhtes Engagement einzugehen. Bei RWO passt es einfach. Der Verein mit seiner Sponsorenfamilie und Fußball ist das, was auch in dieser Stadt einfach zieht.

Ihr Einzugsgebiet umfasst rund 50 Kilometer um das Oberhausener Stadtgebiet. Warum dann RWO und nicht einer der großen Fußballkonzerne im Ruhrgebiet?
In erster Linie wollen wir etwas für die Region tun, in der wir leben. Und da haben wir mit RWO einen Fußballverein mit Strahlkraft direkt vor der Tür. Zumal da auch noch menschliche Werte zählen. Da wird ehrlicher, greifbarer Fußball angeboten. Da gibt es die Spieler noch zum Anfassen. Wo ist es denn heute noch selbstverständlich, dass Spieler auf einen zukommen und mit Handschlag begrüßen? Das macht Rot-Weiß Oberhausen vielleicht nicht einzigartig, aber sehr sympathisch.

Also stand es nie im Raum, bei einem größeren Verein einzusteigen?
Das ist mit unserem Engagement bei RWO nicht zu vergleichen. Uns ist daran gelegen, den Sportstandort Oberhausen zu stärken. Auch wir kämpfen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln gegen die großen Mitstreiter. Das verbindet uns und Rot-Weiß eben auch. Beiden ist daran gelegen, aus den verhältnismäßig geringen Gegebenheiten das Bestmögliche herauszuholen.

Das Bestmögliche wollen Sie auch immer für Ihre Kunden herausholen. Mit anderen Worten: Sie achten schon auf die Qualität und Preise Ihrer angebotenen Produkte, oder?
Genau das zeichnet uns aus. Durch unsere Konditionen bei den Herstellern beziehungsweise in der Industrie können wir unseren Kunden immer einen Preisvorteil beschaffen. Jeder Kunde bekommt bei uns einen Rabatt. Wir können im Prinzip jede Klientel bedienen: vom Internet-Schrauber bis zum Top-Qualitätseinkäufer. Und das alles aus einer Hand.

Aktuell

B-Junioren-Niederrheinliga

C-Junioren-Regionalliga West