Nachlese vom Rot-Weißen Wochenende

U19 mit Niederlage

Nach drei Siegen in Folge und der eher unglücklichen Niederlage gegen Bayer Leverkusen sah es noch gut aus für die Kleeblätter. Doch am Wochenende musste die Mannschaft von Trainer Dimitrios Pappas eine bittere 0:2 Niederlage in der U19 – Bundesliga gegen das Schlusslicht SC Preußen Münster einstecken. Die Kleeblätter verpassten damit dringend benötigte Punkte, um den Abstand nach unten zu vergrößern, einzufahren.

Am kommenden Wochenende trifft die Mannschaft auf den amtierenden West-Meister und aktuell Drittplatzierten FC Schalke 04.

RWO:
Heekeren (TW) – Overfeld, Sengün (58. Gereke), Berisha, Gurk, Aris, Gürsoy (75. Herbstsommer), Gojnovci (58. Kaya), Velikoudis, Uedickoven, Fleer

Tore: 0:1 Osmani (53.), 0:2 Schneck (87.)


Die weiteren Ergebnisse im NLZ:

U17: RWO U17 – SG Unterrath 04/19     1:1 (Tore: Ismanovski)

U16: Post SV Oberhausen – RWO U16    0:14 (Tore: 5x Schwoy, 4x Kader, Lang, Steinforth, Laser, Licina)

U15: RWO U15 – VfB Homberg                2:0 (Tore: Aydemir, Koca)

U14: RWO U14 – Arminia Bielefeld         1:1         

U13: Bayer 04 Leverkusen – RWO U13   5:1 (Tor: Semmo)

U12: RWO U12 – Bayer 04 Leverkusen   3:6         

U10: Rot-Weiss Essen – RWO U10           9:0         

Aktuell

Rückrundenauftakt beim SV Straelen