Statt auf dem Trainingsplatz

Testspiel gegen Bocholt im Stadion

Das für Freitagabend, 26. Juli, geplante Testspiel von Rot-Weiß Oberhausen gegen den niederrheinischen Oberligisten 1. FC Bocholt findet nicht wie ursprünglich angedacht auf dem Trainingsplatz statt. Stattdessen wird die Partie nun um 18:30 Uhr auf der anderen Seite der Lindnerstraße im Stadion Niederrhein angepfiffen. Der Eintritt zu dieser Begegnung bleibt dennoch frei. 

Aktuell

RWO-Team12: Interview mit Thorsten Binder

RevierSport-Niederrheinpokal: 2. Runde