So, 27.10. 15:00 Uhr

RWO-Team12 vor schwerer Aufgabe bei Post SV

Die Mannschaft von Sebastian Saß und Daniel Schliwa steht am kommenden Sonntag vor dem wohl wichtigstem Spiel dieser noch jungen Saison. Um 15 Uhr geht es auf dem Kunstrasenplatz des aktuellen Tabellenführers (Herderstraße 29, 46045 Oberhausen) um eine kleine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft. Der Absteiger aus der Kreisliga A hat bis dato noch eine weiße Weste. Alle zehn Ligaspiele konnten gewonnen werden. Bester Torschütze dabei Marvin Lettau der 20, der insgesamt 50 Treffer, beisteuerte. RWO-Team12 konnte bislang acht Partien gewinnen, bei zwei Spielen gab es eine Punkteteilung. Das bedeutet aktuell „nur“ den zweiten Tabellenplatz mit 26 Punkten. Die Chance den Abstand auf einen Punkt zu verringern ist da. Es dürfte daher ein sehr spannendes Ligaspiel geben, dass man sich als RWO-Fan nicht entgehen lassen sollte. Aufgrund der kaum vorhandenen Parkplätze direkt an der Sportanlage, wird der P+R Parkplatz an der Landwehr dringend empfohlen. Von dort sind es knapp fünf Minuten Gehweg.

Aktuell

Regionalliga West: 18. Spieltag