Frühjahrsputz 2019

RWO ist diesjähriges Titelmotiv von Super-Sauber-Oberhausen

Auch in diesem Jahr wird die RWO-Jugend im Rahmen der etablierten Aktion „Super-Sauber-Oberhausen“ wieder zu Handschuh und Müllbeutel greifen und die Emscherinsel aufräumen. Der Frühjahrsputz (vom 30. März bis 06. April) wird von einzelnen Bürgerinnen und Bürgern bis hin zu größeren Gemeinschaften, Vereinen und Verbänden gelebt. Quer durch die Oberhausener Bevölkerung, über die gesamte Stadtfläche verteilt.

„Dieses große Aufräum-Event, an dem RWO seit vielen Jahren aktiv teilnimmt, ist für uns in diesem Jahr etwas ganz Besonderes. Zusammen mit der U12-Jugend, ist RWO in diesem Jahr das Titelmotiv der Kampagne“ erklärt Marketingleiter Maximilian Gregorius. Im gesamten Stadtbild wirbt die Stadt Oberhausen mit RWO auf Plakatflächen für die Kampagne.

Jeder Oberhausener ist aufgerufen, sich aktiv an der Sauberkeit seiner Stadt zu beteiligen. Allein im vergangenen Jahr, konnten insgesamt 22 Tonnen Müll von über 5600 aktiven Helfern gesammelt werden. Anmelden kann man sich noch auf www.sauberes-oberhausen.de.

Aktuell

Sportlicher Leiter geht zum Saisonende

Erweiterung des Sponsoringfeldes