Regionalliga West: 16. Spieltag

Partie gegen Ahlen findet statt – RWOtv schon ab 10:50 Uhr „on air“

Eine positive Nachricht zum Wochenende: Die Partie vom 16. Spieltag der Regionalliga West zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot Weiss Ahlen (SA, 21.11.20, 14 Uhr, Stadion Niederrhein) kann stattfinden.

In beiden Mannschaften oder deren Umfelder gab es nach der obligatorischen Testung keine positiven Fälle. Somit steht der Austragung des Duells nichts im Wege. „Nach der langen Pause sind wir froh, dass wir nun endlich wieder spielen können“, freut sich Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder für seine Spieler, bedauert aber gleichzeitig, „dass keine Zuschauer ins Stadion dürfen. Unsere Fans können gerade in solchen Kampfspielen den Unterschied machen. Aber wir werden sie würdevoll vertreten und uns voll reinhauen, damit die drei Punkte in Oberhausen bleiben.“

RWOtv geht am Samstag schon ab 10:50 Uhr auf Sendung und startet mit einem rot-weißen Taktik-Talk, der es in sich hat. RWO-Trainer Mike Terranova und UEFA-Trainerdozent Marcin Gabor (Head of LIGEN analytics) analysieren etwa zwei Stunden lang das RWO-Spiel und schauen auf den Gegner Rot Weiss Ahlen. Wer mal einen anderen Blick auf das rot-weiße Spiel haben möchte, wird hier seinen Spaß haben. Ab 13 Uhr geht es dann weiter mit dem beliebten Format „Sach ma‘, Vorstand…“, bei dem Deutschlands wohl redseligstes Vorstandsgremium wieder für Klarheit sorgt und die Fragen der Fans beantwortet. Ab 13:40 Uhr begrüßt dann Moderator Marcel Pramschüfer aus dem Stadion Niederrhein und bringt euch alle Infos zum Spiel, bevor dann um 14 Uhr der Ball rollt. Das alles gibt es für nur 5,- EUR. Hierfür müsst Ihr einfach ein Ticket lösen und mitjubeln unter www.rwo-live.tv.

Das Livestream-Programm für Samstag:
10:50 Uhr Taktik-Talk mit Terra
13:00 Uhr Sach ma Vorstand
13:40 Uhr Übertragung RWO - RWA.
Mehr RWO geht nicht!

Aktuell