Malocherteam

Jannik Löhden mit Zwangspause

RWO wird eine längere Zeit auf Jannik Löhden verzichten müssen. Der 2,01m große Verteidiger hat von den Ärzten eine unfreiwillige Pause verordnet bekommen.

„Jannik hat sich einen Meniskusriss im Knie zugezogen. Aufgrund anhaltender Probleme muss der Schaden operativ behoben werden. Jannik wird bereits heute in Köln operiert und wird der Mannschaft somit aller Voraussicht nach für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.“ erklärt Jörn Nowak, sportlicher Leiter RWO.

Aktuell

Nachwuchs-Wochenende

RWO-Team12 behauptet Tabellenspitze

22. SPIELTAG: VIKTORIA KÖLN - RW OBERHAUSEN 0:0