Entscheidung gefallen

Jannik Löhden für zwei Spiele gesperrt

Rot-Weiß Oberhausen muss zwei Spiele auf Kapitän Jannik Löhden verzichten. Nach einem Rempler im Spiel gegen den TuS Haltern flog der Kapitän mit der Roten Karte vom Platz.

Nun hat der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) das Strafmaß bekanntgegeben. Demnach wird der 30-jährige Innenverteidiger seinem Cheftrainer Mike Terranova in den Partien bei Borussia Dortmund II (MO, 30.09.19, 20:15 Uhr, Stadion Rote Erde) und gegen den VfB Homberg (SA, 05.10.19, 14 Uhr, Stadion Niederrhein) fehlen.

Aktuell

25. Spieltag: RW Essen – RW Oberhausen

Interview mit Raphael Steinmetz: