dm-Kleeblattcamp

Herbstcamp - mal wieder ein Erfolg!

Zum wiederholten Male fand das dm-Kleeblattcamp statt und wieder einmal war es ein voller Erfolg. Insgesamt 102 Kinder hatten an drei Tagen nicht nur einige Trainingseinheiten unter Profibedingungen, sondern auch jede Menge Spaß an Sport und Bewegung. Ein besonderes Highlight für die Kinder und Jugendlichen war die Autogrammstunde mit der ersten Mannschaft.

Zusätzlich spendete RWO in diesem Jahr fünf Karten an die Organisation Immersatt Kinder- und Jugentisch e.V.in Duisburg, um Kindern aus sozial schwachen Verhältnissen die Teilnahme an dem Camp zu ermöglichen. Die Organisation betreut Kinder- und Jugendliche mit einer sozial schwachen Herkunft und sorgen dafür, dass die Kinder und Jugendlichen keinen Hunger leiden müssen. Der eingetragene Verein möchte vor allem auf die Chancenungleichheit in Duisburg aufmerksam machen.

„Die Camps zeigen einen kontinuierlichen Erfolg. Wir sind sehr zufrieden mit den Teilnehmerzahlen. Diese Zahlen unterliegen einem ständigen Wachstum. Das dm-Kleeblattcamp hat sich in Oberhausen bereits etabliert. Viele Kinder und Jugendliche nehmen bereits zum wiederholten Male teil. Das zeigt deutlich den Erfolg den die Camps hervorbringen. Die Kooperation mit dem Immersatt Kinder- und Jugendtisch e.V. lag uns sehr am Herzen. Zum Einen ist uns sehr daran gelegen, auch Kinder und Jugendlichen aus sozial schwachen Verhältnissen diese Chance, am Camp teilnehmen zu können, zu bieten. Zum Anderen ist uns als Sportverein aber auch die ausgewogene Ernährung der jungen Spieler sehr wichtig. Immersatt e.V. und RWO vertreten da die selbe Philosophie.“, sagt Volker Schmidthaus, Leiter der dm-Kleeblattcamps.

Auch im nächsten Jahr wird es wieder für alle Kinder- und Jugendlichen die Möglichkeit geben am dm-Kleeblattcamp in Oberhausen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien teilzunehmen. Die Termine werden auf der Vereins-Homepage bekannt gegeben.

Aktuell

Rückrundenauftakt beim SV Straelen