Fußballfitness mit den Terras

evo und Centro zeigen Videoreihe mit Übungen für zuhause

Das beliebte evo-Fußball-Familienfest muss diesen Sommer aufgrund von Corona ausfallen und kann wohl erst zu Beginn der Herbstferien, vom 9. bis 11. Oktober, nachgeholt werden. Damit bis dahin keine Langeweile aufkommt, hat die Energieversorgung Oberhausen AG (evo), in Zusammenarbeit mit Rot-Weiß Oberhausen, dem Centro und der CONTACT GmbH, „Die Terras“ entwickelt. „Die Terras“ sind ein Online-Videoformat, in dem Mike Terranova und sein Sohn Sergio Fußball- und Fitnessübungen zum Nachmachen vorführen. Dabei stellen sie sich Challenges aus dem Netz und testen bei Vater-Sohn-Duellen, wer die Nase vorn hat. Die Übungen können einfach zuhause oder im Freien durchgeführt werden und bedürfen keiner aufwändigen Ausstattung. Wie die Übungen funktionieren, erklärt der Fußballlehrer Terranova anschaulich und fordert die Zuschauer auch regelmäßig dazu auf die Leistung der Terras zu überbieten, wie z.B. beim Ballhochhalten oder bei Wandpässen. Wem ein besseres Ergebnis als den Terras gelingt, dem Winken auch schöne Preise – natürlich ist dafür ein Videobeweis von Nöten.

„Die Terras“ startet am 9. Mai 2020 auf dem Facebook-Kanal der evo. RWO, das Centro und Oh-TV werden die Folgen auf ihren Kanälen ebenfalls ausstrahlen. Insgesamt zehn Folgen wurden in den letzten Tagen produziert und werden in einem wöchentlichen Rhythmus, jeweils samstags, veröffentlicht werden. So kann sich die Community bis in die Sommerferien hinein auf Fußball und Fitness freuen.

https://www.facebook.com/evo.energie/

Aktuell

DFB-Bundestag beschließt Junioren-Saisonabbruch:

Tradition auf die Ohren