RWO U15

Erfolgreiches Trainingslager der C-Junioren

Unsere jungen Kleeblätter der RWO U15 sind wieder zurück im wunderschönen Oberhausen. In den letzten Tagen waren die Jungs im Sauerland unterwegs und bezogen dort ihr Trainingslager im Landerlebnishof Schmidtmühle, um sich perfekt auf das Ziel „Klassenerhalt“ in der kommenden Regionalliga-Saison einzustimmen.

Neben mehreren intensiven Trainingseinheiten stand aber auch „Teambuilding“ ganz oben auf der Agenda. Hierzu besuchten die jungen Kicker u.a. eine Minigolf-Anlage und hatten dort bei einem eigenen Turnier viel Spaß!

Interimsweise wurde die U15 vom Nachwuchszentrumsleiter Thomas Hüfner betreut. Er ersetzte gemeinsam mit Co-Trainer Aron Maaßen und dem Betreuer Danish Khan Zemelka den bisherigen U15-Trainer Thomas Buchholz. Dieser musste leider kurzfristig aus beruflichen Gründen kürzer treten und daher die Verantwortung für die U15 abgeben. Ein neuer Trainer wird demnächst vorgestellt.

„Es waren wirklich super Tage hier im Sauerland! Die Jungs haben super mitgezogen und ein gutes Niveau an den Tag gelegt. Wir konnten hier aufgrund der perfekten Bedingungen eine sehr gute Grundlage für das Ziel- Klassenerhalt legen. Der neue U15 Trainer bekommt eine Mannschaft, die neben Ihrem fußballerischen Talent auch eine Menge Charakter besitzt. Darauf bin ich extrem stolz!“, so Interimstrainer Thomas Hüfner.

Wir wünschen den Jungs weiterhin eine gute Vorbereitung und freuen uns auf die kommende Saison in der höchsten U15 Spielklasse!

Aktuell

Dritter Zugang kommt aus Wattenscheid

Dienstag, 28.05.2019 | 19:04 Uhr