Jugend

Bei der U19 rollt der Ball wieder

Zum Auftakt der U19 Kleeblätter steht eins fest:  Sie können gut gestärkt und mit Zuversicht in die neue Saison starten, denn nicht nur, dass RWO als einziger Regionalligist die A-Junioren Bundesliga halten konnte, sondern auch die  gute Vorbereitung, die sie verzeichnen können.  Denn beim PRIMEX-Steel-Trading-U 19-Cup konnten unsere jungen Kicker in der Gruppenphase den amtierenden DFB-Pokalsieger Eintracht Braunschweig mit 2:1 schlagen, sich im Halbfinale gegen Union Berlin durchsetzen und auch Aufsteiger Fortuna Köln im Finale besiegen. Zum eindeutig verlorenen Spiel gegen die U19 des FC Schalke 04 mit 0:4 sagt der Leiter des Leistungszentrums Thomas Hüfner: „Gegen Schalke darf man sich auch mal ein 0:4 erlauben. Es ist eine der stärksten A- Jugend Mannschaften aus ganz Deutschland.“

Des Weiteren gingen die Testspiele gegen den 1. FC Mönchengladbach 0:0 und VfR Fischeln 5:1 aus.

Am kommenden Sonntag, den 13.08.2017 um 11 Uhr trifft unsere U19 im Stadion Niederrhein auf Fortuna Düsseldorf.

Auf einen erfolgreichen Saisonauftakt!

Aktuell

Kooperation mit der OWT ausgeweitet

Fanshop mit tollen Artikeln und Angeboten