Testspiel: RWO-Team12 unterliegt SW Alstaden

4:6-Testspiel-Niederlage gegen Steinmetz-Team

Das erste Testspiel des RWO-Team12 hat Licht und Schatten offenbart. Gegen den A-Kreisligisten Schwarz-Weiß Alstaden, der von RWO-Profi Raphael Steinmetz trainiert wird, setzte es eine 4:6 (0:5)-Niederlage.

Vor allem im ersten Durchgang bekamen die Jungs von Sebastian Saß und Daniel Schliwa keinen Fuß auf den Boden. Aufgrund von Abstimmungsproblemen im Spielaufbau und diversen individuellen Fehlern lagen die Kleeblätter zur Pause mit 0:5 im Hintertreffen.

Deutlich besser gestaltete sich der zweite Durchgang, den die Rot-Weißen dann mit 4:1 für sich entschieden. Maurice Sobiech (49.), sowie die drei Neuzugänge Lars Bruckwilder (56.), Florian Schartenberg (62.) und Richard Salm (67.) waren für die Hausherren erfolgreich.

Schon am Samstag, 6. Juli, steht der nächste Test der Rot-Weißen an. Ab 12:30 Uhr gastiert das Team12 an der Tiroler Straße 29a und bestreitet das Auftaktspiel des RWO-Tages beim VfR 08 Oberhausen. Im Anschluss an die Begegnung tritt ab 15 Uhr das RWO-Regionalliga-Team gegen die A-Kreisliga-Mannschaft der Hausherren an.

Aktuell

RWO-Team12: Spielabbruch bei 1:0-Führung