Kreisliga B

1:0-Sieg für RWO-Team12 bei Blau-Weiß Oberhausen

Mit einem 1:0 (1:0)-Sieg im Gepäck kehrt das RWO-Team12 vom Auswärtsspiel bei Blau-Weiß Oberhausen zurück.

Den Treffer des Tages erzielte Tarik Kurt in der 32. Spielminute. Ansonsten war es ein Kraftakt unter widrigen Wetterbedingungen mit Starkregen und Windböen. Unter dem Strich zählt nur, dass die Tabelle wieder geradegerückt ist. Der Druck auf den Tabellenführer Post SV Oberhausen ist wieder lesbar, denn nun trennt die beiden Spitzenteams wieder nur ein Punkt.

Die Hürde ist also erfolgreich genommen und die nächste Aufgabe steht in den Startlöchern. Schon am morgigen Freitag, 13. März, geht es weiter für das Team von Sebastian Saß und Daniel Schliwa. Um 19:30 Uhr kommt es auf dem Kunstrasen im evo-Nachwuchsleistungszentrum an der Lindnerstraße zum Duell mit der SpVgg Sterkrade-Nord.

Aktuell

Regionalliga West / Fußballverband Niederrhein